Nach oben
? ? ?
Kloster Drübeck > AUSGEBUCHT! Grüner Salon: “Auf der Suche nach dem Anderswo“ – Das Leben der Isabelle Eberhardt

21.11.2021

AUSGEBUCHT! Bitte beachten Sie die 3G-Regel.


Grüner Salon

“Auf der Suche nach dem Anderswo“

Das Leben der Isabelle Eberhardt

Der “Grüne Salon” im Kloster Drübeck │ Sonntag, 21.11. 2021 17:00 Uhr │ Adelbrin-Saal

Nach langer Pause ist der “Grüne Salon” im Kloster Drübeck wieder aktiv: Am Sonntag, dem 21. November 2021, geht es um 17:00 Uhr wieder in der großen Scheune von Kloster Drübeck an. Im Mittelpunkt steht das Leben von Isabelle Eberhardt: Dieses kurze „Leben auf der Überholspur“ führte sie Ende des 19. Jahrhunderts in den vorderen Orient, den sie – als Mann verkleidet – auf ungewöhnliche Weise erkundete. Widersprüchlich, wie ihr Wesen war, lebte sie jenseits aller Konventionen. Durch ihre literarischen Werke wurde sie dann im Abendland bekannt und heutzutage nach knapp hundert Jahren wiederentdeckt.

Der “Grüne Salon” – das sind Christa Goedtke, Helga und Sidney Gromnica, Gertraut und Hans-Peter Schneyer, sowie Hartmut Walter. Sie haben auch in diesem Jahr wieder gemeinsam diese Veranstaltung des Fördervereins “GFF Kloster Drübeck” aufwändig in Wort und Bild erarbeitet.

Die Gestaltung der musikalischen Passagen liegt bei dieser Präsentation in den bewährten Händen von Olga Bechtold (Piano).

Leider ist die Teilnehmerzahl unter den Corona-Bedingungen beschränkt: 60 Teilnehmer sind zugelassen und das unter 3G-Auflagen. Deshalb ist es notwendig, sich beim Kloster anzumelden – und das als Empfehlung möglichst rasch. Wie gesagt, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Falls man zu zweit kommen will, auch das bitte anmelden, damit die Bestuhlung entsprechend vorgenommen werden kann.

Wichtig: Am Eingang werden alle auf 3-G kontrolliert („genesen, geimpft, getestet“) – Bitte also Bescheinigungen oder Handy-App nicht vergessen!
Noch einmal also: Zutritt zur Veranstaltung nur nach Überprüfung der 3G-Regel.

Anmeldung zum “Grünen Salon“ bitte unter Tel: (039452) 904 307 oder mail: infopunkt@kloster-druebeck.de

Der Eintritt dieser öffentlichen Veranstaltung ist wie immer frei. Es gibt allerdings am Ausgang ein Spendenkörbchen für die Veranstalter, damit ein Teil der Unkosten des Fördervereins abgedeckt werden kann.

Termin der öffentlichen Aufführung, zu der alle Interessierten nach Anmeldung herzlich eingeladen sind, ist Sonntag, der 21. November 2021 um 17:00 Uhr. Ort der Veranstaltung ist der Adelbrin-Saal im Kloster Drübeck.

 

Kategorie: "Vorträge/Gespräche" Datum: Sonntag, 21.11.2021 Uhrzeit: 17.00 Uhr Ort: Adelbrinsaal

Alle Veranstaltungen

Vorträge/Gespräche

Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie.

Kunst/Kultur

Sonstiges

Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie.