Nach oben
? ? ?
Kloster Drübeck > Haus der Stille

Haus der Stille | Kloster Drübeck

Übernachten im Haus der Stille

Das ehemalige Amtshaus der Domäne beherbergt heute lichtdurchflutete und geräumige Gästezimmer. Die Angebote des Hauses der Stille wollen helfen, mit Leib und Seele zur Ruhe zu kommen, neue Kräfte zu sammeln und sich bewusst werden zu lassen, worauf es im Leben nach dem Evangelium ankommt. Das Haus der Stille verfügt über eine Hauskapelle, die zur Andacht genutzt werden kann, sowie einen Meditations- bzw. Gruppenraum mit einem sich anschließenden Garten.

Kapazität: 9 Zweibettzimmer und 3 Einzelzimmer, Ausstattung: Dusche, WC, Telefon, WLAN

Haus der Stille, Kloster Drübeck

Haus der Stille, Außenansicht

Das Haus der Stille:

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite vom Haus der Stille.

Haus der Stille, Blick in ein Zimmer, Kloster Drübeck

Haus der Stille, Blick in ein Zimmer

Haus der Stille, Blick in ein Zimmer, Kloster Drübeck

Gut schlafen im Haus der Stille

Brunnen am Haus der Stille

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die Sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Website zu nutzen. Weitere Informationen hierzu und wie Sie der Verwendung dieser Technologien widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen